Welpen zum Herbst 2018 geplant. Klick hier um mehr vom letzten Wurf zu sehen und aktuell zwei Interessenten auf der Warteliste, Zuchtstätte "vom Kaskadenwolf".

vom Kaskadenwolf

Zuchtstätte für den Tschechoslowakischen Wolfhund

Seit 2015 ist der Zwingername "vom Kaskadenwolf" international von der FCI und national vom VDH geschützt, die Zuchtstätte ist offiziell anerkannt und dem Club für Tschechoslowakische Wolfshunde Deutschland e.V. angeschlossen.

Herzlich Willkommen bei uns am Tor zum Spreewald!

 

Zu mir

 

Den ersten eigenen Hund bekam ich 1995 mit damals 11 Jahren, hatte vorher schon Pflegehunde beherbergt und fast ein Jahr lang ständig Hundebücher gelesen, bis mein Wunsch nach einem Hund schließlich erfüllt wurde. Mitte Zwanzig war ich dann aktiv als Hundetrainer quer durch Berlin und sammelte Erfahrungen in der Ausbildung der Rettungshunde-staffel in Charlottenburg. Im Jahr 2009 konnte ich einen genialen X-Mechelaa aus der holländischen Zucht der Königlichen Polizei-Vereinigung zum Flächensuchhund ausbilden. Nicht zuletzt zeigte mir diese beeindruckende Erfahrung, was züchterisch möglich ist.
Heute steht im Mittelpunkt unseres
Rudels Honey Spirit of the Wolf,

eine hervorragende und besonders aufgeschlossene Zuchthündin der Tschechoslowakischen Wolfhunde.

 

Warum wir züchten

 

Der Gedanke, sich an der Zucht dieser hoch aktiven Hunderasse zu beteiligen, entstand über die letzten Jahre, durch die Erfahrungen mit "Honey" und den verschiedensten Rassevertretern ihrer Art. Die Tschechoslowakischen Wolfhunde haben eine noch kurze Geschichte und um die anfangs strenge Selektion zu würdigen und die besondere Hundeart zu erhalten ist mein Zuchtziel klar: Die sportliche Höchstleistung der Population weiter erhalten - ein Standard getreues Exterieur immer im Blick. Besonders die Ausbildbarkeit durch leicht zu motivierende und

menschenbezogene Hunde wie Honey weiter zu festigen ist unser Ziel. Nicht um eine "bessere" Hundesport- Rasse zu züchten, sondern um einen zuverlässigen Begleithund hervor zu bringen, dem man dank seiner ausgezeichneten Lenkbarkeit möglichst viele Freiheiten bieten kann.

Der TWH - ein Wolfhund, der unseren hier wieder heimischen Wölfen zum Verwechseln ähnlich sieht.

 

Wo wir leben

 

Aus der Hauptstadt in die kleinste Stadt Brandenburgs - 25 km südlich von Königs Wusterhausen am Tor zum Spreewald befindet sich Märkisch Buchholz

zur Beschreibung mit Karte..

 


Wir lieben, was wir tun


📌 ..merken & zeig's weiter

 

Um auch die Lebensart der Wolfhunde live zu erleben sind Rudelbesucher sehr willkommen, dies gilt nicht nur für Wolfhundinteressenten. Einen Erfahrungsaustausch am Lagerfeuer, gemeinsames Training oder Spaziergang, ob mit mehreren Hunden oder ohne Wolfhund - Ihr seid herzlich willkommen uns kennenzulernen!

 VDH / FCI Züchter | Dario Heuchel | Köthener Straße 25 | 15748 Märkisch Buchholz


Tier

Kommunikation

verstehen 

einfach

erfolgreich

einsetzen

Telefonnummern:

0170 7721 746

+4930 6098 3088